设为首页 加入收藏

TOP

Lorviqua 100mg Filmtabletten(lorlatinib 劳拉替尼薄膜片)
药店国别  
产地国家 德国 
处 方 药: 是 
所属类别 100毫克/片 30片/盒 
包装规格 100毫克/片 30片/盒 
计价单位: 盒 
生产厂家中文参考译名:
辉瑞公司
生产厂家英文名:
Pfizer Pharma GmbH
该药品相关信息网址1:
https://www.drugs.com/lorbrena.html
该药品相关信息网址2:
该药品相关信息网址3:
原产地英文商品名:
Lorviqua 100mg Filmtabletten 30ST
原产地英文药品名:
lorlatinib
中文参考商品译名:
Lorviqua薄膜包衣片 100毫克/片 30片/盒
中文参考药品译名:
劳拉替尼
曾用名:
简介:

 

部份中文劳拉替尼处方资料(仅供参考)
商品名:Lorviqua Filmtabletten
英文名:lorlatinib
通用名:劳拉替尼薄膜包衣片
生产商:辉瑞公司
药品简介
近日,欧洲药品管理局(EMA)人用医药产品委员会(CHMP)已发布积极审查意见,推荐有条件批准Lorviqua(lorlatinib),作为一种单药疗法,用于接受alectinib(艾乐替尼)或ceritinib(色瑞替尼)作为首个ALK-TKI疗法、或接受crizotinib(克唑替尼)及至少一种其他ALK-TKI治疗后病情进展的ALK阳性晚期非小细胞肺癌(NSCLC)成人患者。
适应症:
用于治疗间变性淋巴瘤激酶(ALK)阳性转移性非小细胞肺癌(NSCLC)。
用法用量:
口服每日一次,每次100mg
LORVIQUA 100 MG Filmtabletten
Pfizer Pharma GmbH
Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe
Lorlatinib                       100mg
Calcium hydrogenphosphat         Hilfstoff
Carboxymethylstärke, Natriumsalz Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin       Hilfstoff
Eisen (II,III) oxid              Hilfstoff
Eisen (III) oxid                 Hilfstoff
Hypromellose                     Hilfstoff
Lactose 1-Wasser                 4,2mg Hilfstoff
Macrogol                         Hilfstoff
Magnesium stearat                Hilfstoff
Titan dioxid                     Hilfstoff
Triacetin                        Hilfstoff
Gesamt Natrium Ion               23mg Hilfstoff
= Gesamt Natrium Ion             mmol Hilfstoff
Produktinformation zu LORVIQUA 100 MG Filmtabletten ***
Indikation
Was ist das Arzneimittel
Es enthält den Wirkstoff Lorlatinib und wird zur Behandlung von Erwachsenen mit einer bestimmten Art von Lungenkrebs im fortgeschrittenen Stadium angewendet, dem sogenannten nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC). Es gehört zu der Gruppe von Arzneimitteln, die ein Enzym namens anaplastische Lymphomkinase (ALK) hemmen. Es wird nur bei Patienten angewendet, deren Krebszellen eine Veränderung in dem Gen für ALK aufweisen.
Wofür wird das Arneimittel angewendet
Es kann Ihnen verschrieben werden
wenn Sie vorher bereits mit einem Arzneimittel namens „Alectinib" oder „Ceritinib" (die ALK-Inhibitoren sind) behandelt wurden; oder
wenn Sie vorher bereits mit „Crizotinib" gefolgt von einem weiteren ALK-Inhibitor behandelt wurden.
Wie das Arzneimittel wirkt
Es hemmt einen bestimmten Enzymtyp namens Tyrosinkinase und löst bei Patienten mit Veränderungen des Gens für ALK das Absterben von Krebszellen aus. Es wird nur bei Patienten angewendet, deren Erkrankung auf eine Veränderung im Gen für die ALK-Tyrosinkinase zurückzuführen ist.
Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Fragen dazu haben, wie das Präparat wirkt oder warum Ihnen dieses Arzneimittel verschrieben wurde.
Kontraindikation
Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
wenn Sie allergisch gegen Lorlatinib oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel nehmen:
Rifampicin (zur Behandlung von Tuberkulose)
Carbamazepin, Phenytoin (zur Behandlung von Epilepsie)
Enzalutamid (zur Behandlung von Prostatakrebs)
Mitotan (zur Behandlung von Nebennierenkrebs)
Arzneimittel, die Johanniskraut (Hypericum perforatum, ein pflanzliches Arzneimittel) enthalten
Dosierung von LORVIQUA 100 MG Filmtabletten
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
Die empfohlene Dosis beträgt bei oraler Einnahme einmal täglich eine Tablette mit 100 mg.
Nehmen Sie die Dosis jeden Tag etwa zur gleichen Zeit ein.
Manchmal kann Ihr Arzt Ihre Dosis verringern, die Behandlung für kurze Zeit aussetzen oder Ihre Behandlung vollständig abbrechen, wenn Sie sich unwohl fühlen.
Wenn Sie nach der Einnahme erbrechen
Nehmen Sie keine zusätzliche Dosis ein, falls Sie nach der Einnahme einer Dosis erbrechen müssen. Nehmen Sie einfach die nächste Dosis zur üblichen Zeit ein.
Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
Informieren Sie umgehend Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal, wenn Sie versehentlich zu viele Tabletten eingenommen haben. Sie benötigen möglicherweise ärztliche Hilfe.
Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
Was Sie tun sollten, wenn Sie die Einnahme einer Tablette vergessen haben, hängt davon ab, wie lange es noch bis zu Ihrer nächsten Dosis dauert.
Falls die Zeit bis zur Einnahme Ihrer nächsten Dosis 4 Stunden oder mehr beträgt, nehmen Sie die vergessene Tablette ein, sobald Sie sich daran erinnern. Danach nehmen Sie die nächste Tablette zur üblichen Zeit ein.
Falls die Zeit bis zur Einnahme Ihrer nächsten Dosis weniger als 4 Stunden beträgt, lassen Sie die vergessene Tablette aus. Danach nehmen Sie die nächste Tablette zur üblichen Zeit ein.
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.
Wenn Sie die Einnahme abbrechen
Es ist wichtig, dass Sie das Präparat jeden Tag einnehmen, solange Ihr Arzt Sie dazu auffordert. Wenn Sie dieses Arzneimittel nicht wie von Ihrem Arzt verschrieben einnehmen können oder meinen, dass Sie es nicht mehr benötigen, sprechen Sie umgehend mit Ihrem Arzt.
Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.
Patientenhinweise
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen:
wenn Sie hohe Cholesterin- oder Triglyceridwerte im Blut haben
wenn Sie hohe Blutspiegel von Enzymen haben, die als Amylase oder Lipase bekannt sind, oder eine Erkrankung wie Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis) haben, welche die Spiegel dieser Enzyme erhöhen kann
wenn Sie Probleme mit Ihrem Herzen haben, einschließlich Herzinsuffizienz, einer langsamen Herzfrequenz, oder wenn die Ergebnisse eines Elektrokardiogramms (EKG) zeigen, dass bei Ihnen eine Anomalie der elektrischen Aktivität Ihres Herzens vorliegt, die als verlängertes PR-Intervall oder AV-Block bekannt ist
wenn Sie Husten, Brustschmerzen oder Kurzatmigkeit haben oder eine Verschlechterung der Atembeschwerden vorliegt, oder wenn Sie jemals eine Lungenerkrankung hatten, die als Pneumonitis bezeichnet wird
Wenn Sie nicht sicher sind, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal, bevor Sie das Präparat einnehmen.
Sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt, wenn folgende Ereignisse auftreten:
Herzprobleme. Sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt über Veränderungen Ihres Herzschlags (schnell oder langsam), Benommenheit, Ohnmacht, Schwindel oder Kurzatmigkeit. Diese Symptome können Anzeichen von Herzproblemen sein. Ihr Arzt kann Sie während der Behandlung mit Lorlatinib auf Herzprobleme untersuchen. Wenn die Ergebnisse auffällig sind, kann Ihr Arzt entscheiden, die Dosis von Lorlatinib zu verringern oder Ihre Behandlung einzustellen.
Sprechstörungen, Schwierigkeiten beim Sprechen, einschließlich undeutlicher oder langsamer Sprache. Ihr Arzt kann weitere Untersuchungen einleiten und möglicherweise entscheiden, die Dosis von Lorlatinib zu verringern oder Ihre Behandlung einzustellen.
Stimmungs- oder Gedächtnisstörungen, wie Stimmungsänderungen (einschließlich Depression, Euphorie und Stimmungsschwankungen), Reizbarkeit, Aggression, Agitiertheit, Angst oder eine Veränderung der Persönlichkeit und Verwirrtheitszustände. Ihr Arzt kann weitere Untersuchungen einleiten und möglicherweise entscheiden, die Dosis von Lorlatinib zu verringern oder Ihre Behandlung einzustellen.
Schmerzen im Rücken- oder Bauch, Gelbfärbung der Haut und der Augen (Gelbsucht), Übelkeit oder Erbrechen. Diese Symptome können Anzeichen einer Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis) sein. Ihr Arzt kann weitere Untersuchungen einleiten und möglicherweise entscheiden, die Dosis von Lorlatinib zu verringern.
Husten, Brustschmerzen oder eine Verschlechterung bestehender Atembeschwerden. Ihr Arzt kann weitere Untersuchungen durchführen und Sie mit anderen Arzneimitteln wie Antibiotika und Steroiden behandeln. Ihr Arzt kann möglicherweise entscheiden, die Dosis von Lorlatinib zu verringern oder Ihre Behandlung einzustellen.
Ihr Arzt kann weitere Untersuchungen einleiten und möglicherweise entscheiden, die Dosis des Präparates zu verringern oder Ihre Behandlung einzustellen, wenn Folgendes eintritt:
Leberprobleme. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie sich müder fühlen als gewöhnlich, sich Ihre Haut und das Weiße des Auges gelb färben, Ihr Urin dunkel oder braun wird (Farbe von Tee), Sie an Übelkeit oder Erbrechen leiden oder verminderten Appetit oder Schmerzen auf der rechten Bauchseite haben, an Juckreiz leiden oder leichter als gewöhnlich blaue Flecken bekommen. Ihr Arzt wird möglicherweise Blutuntersuchungen durchführen, um Ihre Leberfunktion zu prüfen.
Weitere Informationen zu möglichen Nebenwirkungen siehe Kategorie "Nebenwirkungen".
Kinder und Jugendliche
Das Arzneimittel ist nur zur Behandlung von Erwachsenen angezeigt und darf Kindern und Jugendlichen nicht gegeben werden.
Tests und Untersuchungen
Vor Beginn und während der Behandlung müssen Sie sich Blutuntersuchungen unterziehen. Diese Tests dienen dazu, die Werte für Cholesterin, Triglyceride und die Enzyme Amylase oder Lipase im Blut vor Beginn der Behandlung mit dem Präparat und regelmäßig während der Behandlung zu überprüfen.
Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Sie sollten beim Fahren oder beim Bedienen von Maschinen wegen der Auswirkungen von Lorlatinib auf Ihren geistigen Zustand besonders vorsichtig sein.
Schwangerschaft
Empfängnisverhütung - Informationen für Frauen
Während der Einnahme dieses Arzneimittels sollten Sie nicht schwanger werden. Wenn Sie Kinder bekommen können, müssen Sie während der Behandlung und für mindestens 5 Wochen nach Abschluss der Behandlung eine hochwirksame Verhütungsmethode (z. B. Zweifachbarrieren Verhütung mit Kondom und Diaphragma) anwenden. Lorlatinib kann die Wirksamkeit von hormonellen Verhütungsmethoden (beispielsweise die Pille) verringern; daher können hormonelle Verhütungsmittel nicht als hochwirksam betrachtet werden. Lässt sich ein hormonelles Verhütungsmittel nicht vermeiden, muss es in Kombination mit einem Kondom angewendet werden.
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die geeigneten Verhütungsmethoden für Sie und Ihren Partner.
Empfängnisverhütung - Informationen für Männer
Sie sollten während der Behandlung mit diesem Präparat vermeiden, ein Kind zu zeugen, weil dieses Arzneimittel das Baby schädigen könnte. Falls irgendeine Möglichkeit besteht, dass Sie ein Kind zeugen, während Sie dieses Arzneimittel einnehmen, müssen Sie für die Dauer der Behandlung und mindestens 14 Wochen nach Abschluss der Behandlung ein Kondom benutzen.
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die geeigneten Verhütungsmethoden für Sie und Ihre Partnerin.
Schwangerschaft
Nehmen Sie Lorlatinib nicht ein, wenn Sie schwanger sind. Das Arzneimittel könnte Ihrem Baby schaden.
Wenn Ihr männlicher Partner mit Lorlatinib behandelt wird, muss er während der Behandlung und für mindestens 14 Wochen nach Abschluss der Therapie ein Kondom verwenden.
Wenn Sie während der Einnahme dieses Arzneimittels oder innerhalb von 5 Wochen nach Einnahme der letzten Dosis schwanger werden, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt.
Stillzeit
Sie dürfen während der Einnahme dieses Arzneimittels und für 7 Tage nach Einnahme der letzten Dosis nicht stillen. Es ist nicht bekannt, ob Lorlatinib in die Muttermilch übergehen und dadurch Ihr Baby schädigen kann.
Fortpflanzungsfähigkeit
Das Präparat kann die männliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Lassen Sie sich vor der Behandlung mit Lorlatinib von Ihrem Arzt über die Erhaltung der Fruchtbarkeit beraten.
Einnahme Art und Weise
Nehmen Sie die Dosis jeden Tag etwa zur gleichen Zeit ein.
Sie können die Tabletten mit einer Mahlzeit oder zwischen den Mahlzeiten einnehmen, wobei Grapefruit und Grapefruitsaft stets zu vermeiden sind.
Schlucken Sie die Tabletten im Ganzen; Sie dürfen die Tabletten nicht zerdrücken, kauen oder auflösen.
Wechselwirkungen bei LORVIQUA 100 MG Filmtabletten
Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen, auch wenn diese nicht verschreibungspflichtig sind, einschließlich pflanzlicher Arzneimittel. Lorlatinib kann Auswirkungen auf die Wirksamkeit anderer Arzneimittel haben. Außerdem können einige andere Arzneimittel die Wirkung von Lorlatinib beeinflussen.
Sie dürfen Lorlatinib nicht zusammen mit bestimmten Arzneimitteln einnehmen. Diese sind unter Kategorie "Kontraindikation" aufgelistet.
Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal insbesondere, wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel einnehmen:
Boceprevir - ein Arzneimittel zur Behandlung von Hepatitis C
Bupropion - ein Arzneimittel zur Behandlung von Depression oder zur Raucherentwöhnung
Dihydroergotamin, Ergotamin - Arzneimittel zur Behandlung von Migräne
Efavirenz, Cobicistat, Ritonavir, Paritaprevir in Kombination mit Ritonavir und Ombitasvir und/oder Dasabuvir und Ritonavir in Kombination mit Elvitegravir, Indinavir, Lopinavir oder Tipranavir - Arzneimittel zur Behandlung von AIDS/ HIV
Ketoconazol, Itraconazol, Voriconazol, Posaconazol - Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen; ebenfalls Troleandomycin, ein Arzneimittel zur Behandlung von bestimmten Arten von bakteriellen Infektionen
Chinidin - ein Arzneimittel zur Behandlung von unregelmäßigem Herzschlag und anderen Herzproblemen
Pimozid - ein Arzneimittel zur Behandlung von psychischen Problemen
Alfentanil und Fentanyl - Arzneimittel zur Behandlung von starken Schmerzen
Ciclosporin, Sirolimus und Tacrolimus - Arzneimittel, die bei Organtransplantationen verwendet werden um eine Abstoßungsreaktion zu vermeiden
Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
Sie dürfen während der Behandlung keinen Grapefruitsaft trinken oder Grapefruits essen, weil dadurch die Menge an Lorlatinib in Ihrem Körper verändert werden kann.
Erfahrungsberichte zu LORVIQUA 100MG Filmtabletten, 30ST 

】【打印繁体】【投稿】【收藏】 【推荐】【举报】【评论】 【关闭】 【返回顶部
分享到QQ空间
分享到: 
上一篇Lorviqua 25mg Filmtabletten(lo.. 下一篇Epirubicin Teva inj 50mg/25ml(..

相关栏目

最新文章

图片主题

热门文章

推荐文章